Sie befinden sich hier: 
Kontakt SalineTechnikum Halle (Saale)

Herzlich Willkommen beim SalineTechnikum


Außerschulische technische Bildung hat seit elf Jahren in Halle (Saale) mit dem SalineTechnikum einen Namen. Das Motto lautet „Wir wollen für Technik begeistern“ und richtet sich an Kinder und Jugendliche.

Auf ihrer Jubiläumstagung „25 Jahre DGTB“ in Mannheim wurde dem halleschen SalineTechnikum eine Ehrenurkunde überreicht. Die Begründung im Wortlaut:     „Für den innovativen Beitrag des außerschulischen Lernortes zur Allgemeinen Technischen Bildung spricht die Deutsche Gesellschaft für Technische Bildung e.V. dem SalineTechnikum in Halle (Saale) höchste Anerkennung aus.“

Frau Prof. Dr. Elke Hartmann vom SalineTechnikum wurde vom Ersten Vorsitzenden der Gesellschaft Herrn Prof. Dr. Wiesmüller diese Auszeichnung übergeben.


SalineTechnikum ist eine Initiative von Berufliches Bildungswerk e.V. Halle-Saalkreis und VDI (Verein Deutscher Ingenieure e.V.) Hallescher Bezirksverein.

 


Unser Anfang

Das SalineTechnikum wurde 2010 gemeinsam vom Trägerverein des Technischen Halloren – und Salinemuseum Halle (Saale) - dem Halleschen Salinemuseum e.V. - und dem Verein Deutscher Ingenieure e.V. Hallescher Bezirksverein gegründet. Mit der beginnenden Sanierung des Saline-Ensembles 2019 übernahm das Berufliche Bildungswerk e.V. Halle-Saalkreis die Trägerschaft.

Unsere Ziele

Das SalineTechnikum versteht sich als außerschulischer Lernort für technische Bildung. Ziel der Angebote ist es, das Technikinteresse von Kindern und Jugendlichen aller Bildungsstufen zu fördern, zu stärken, sie für Technik zu begeistern. Technikinteressen können Kindern und Jugendlichen den Zugang zu technischen Berufen und Studiengängen erleichtern.

Unsere Veranstaltungsformate

Das Leitbild „Von der Idee zum Produkt“ bestimmt die inhaltliche und didaktisch-methodische  Gestaltung der Projekte. In enger Zusammenarbeit mit Schulen aller Schulformen und Bildungsstufen gestalten wir gemeinsame Projekttage und Projektwochen. Die größte Veranstaltung im Jahr ist seit 2011 die Saline-Sommerakademie. In Technikwettbewerben wie dem Konstruktionswettbewerb, dem bze-Stromer-Cup oder dem LEGO-Wettbewerb First Lego League explore zeigen Kinder und Jugendliche ihr Können. Neben den schulischen Projekten können wir ab 2021 dank einer Förderung durch das BMBF die Freizeitangebote deutlich erweitern.

Unser Bildungskonzept

Unser Netzwerk

Das SalineTechnikum wird von über 50 Unternehmen, wissenschaftlichen Institutionen, Hochschulen, Verbänden und Vereinen in seiner Projektarbeit unterstützt. Sehr erfolgreich ist die Berufs- und Studienorientierungsmesse für MINT-Berufe der Agentur für Arbeit, die seit 2013 mit dem SalineTechnikum Jugendliche für technische Berufe und Studiengänge wirbt.

Unsere Salinebotschafter

Als besondere Multiplikatoren der Arbeit des SalineTechnikums engagieren sich „Salinebotschafter". Sie sind Repräsentanten aus dem Netzwerk, die in ihrer besonderen gesellschaftlichen Funktion die Bildungsarbeit im SalineTechnikum bekanntmachen und fördern. Die Botschafter sind Vertreter aus Wissenschaft, Wirtschaft, der Politik auf kommunaler, Landes- und Bundesebene sowie aus zivilgesellschaftlichen Institutionen.


SalineTechnikum - Informationsflyer

Der Informationsflyer kann mit Klicken auf das Download-Symbol geöffnet werden. Ein Abspeichern als Download ist ebenfalls möglich.

 

 

Ansprechpartner*in

Julia Mayer M.A. / Prof. Dr. Elke Hartmann / Aleksandar Turuntas M.A.